Vita

Müsste ich meine Arbeiten beschreiben, würde ich sagen: „Es sind Menschen und das Lebensgefühl der Metropolen, die ich in Szene setze. Ich zeige, was man eben so macht, den lieben, langen Tag, mit den Möglichkeiten, die ich in die Hand bekomme.“
Leute gucken, Kunst schauen – beides malen: Auf meiner Website biete ich den Einblick in meine Arbeit, die geprägt ist von Episoden als „Wiesenpiekerin“ im Schwimmbad, Leiterin Kommunikation, Universitätsdozentin und Zeitgeist-Surferin sowie Partnerin von WENN+ABER. Meine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet.
Meine Atelierräume befinden sich in der „Kornbrennerei“ in Hannover Hainholz, einem Ort, wo Korn auf Kunst trifft. Besucht mich gerne hier (nach Absprache) und auch bei Instagram, unter art.music.live oder im WENN+ABER Newsblog.

If I had to describe my work, I would say: „It is people and the attitude towards life of the metropolises that I stage. I show what you just do, the dear, long day, with the possibilities I get.“
People looking, art looking – both painting: On my website, I offer an insight into my work, which is characterized by episodes as a „meadow piper“ in the swimming pool, head of communication, university lecturer and zeitgeist surfer as well as partner of WENN+ABER. My work has received several awards.
My studios are located in the „Kornbrennerei“ in Hanover Hainholz, a place where grain meets art. Feel free to visit me here (by appointment) and also at Instagram, at art.music.live or at the WENN+ABER newsblog.